Europe Autocomplete

Was passiert, wenn man Google jedes europäische Land beschreiben lässt?

Dieser Frage bin ich nachgegangen und habe die autocomplete Funktion von Google übernehmen lassen.

Hier das Ergebnis – bitte nicht zu ernst nehmen – auf einer Karte präsentiert:

Europe google autocomplete
Quelle: Google autocomplete

Wie es funktioniert

Wenn du auf Google springst und das jeweilige Land + “is” eingibst, kommen mehrere Vorschläge.

Hier ein Beispiel für Österreich:

austria google autocomplete

Aus diesen Vorschlägen habe ich dann einen ausgewählt und auf der europäischen Karte platziert.

Ein paar Vorschläge wie “the best country”, “famous for” oder “part of the eu” kamen bei mehreren Ländern vor, weshalb diese Vorschläge nicht in das Endresultat mit aufgenommen wurden.

Warum sind die Ergebnisse auf Englisch?

Die Vorschläge wurden auf Englisch genommen, damit die Karte auch international von jedem verstanden werden kann. Wäre doch zu schade dieses Ergebnis den Leute vorzuenthalten, weil sie nicht der deutschen Sprache mächtig sind.

Viel Spaß beim Teilen 😉

Schreibe einen Kommentar